LIT Verlag Zum LIT Webshop

Forum Religionspädagogik interkulturell

Herausgegeben von Prof. Dr. Engelbert Groß, Prof. Dr. Thomas Schreijäck, Prof. Dr. Clauß Peter Sajak

Die Herausforderungen, die durch das Aufeinanderprallen der Kulturen einerseits und weltweite Globalisierungsprozesse andererseits entstehen, verlangen nicht nur ihre Deskription, sondern auch Ansatzpunkte perspektivischer Lösungsmöglichkeiten. Deshalb wird interkulturelle Kompetenz zum unausweichlichen hermeneutischen Schlüssel für den Dialog der Kulturen. Dies gilt ganz besonders für die Religionen im Kulturwandel. Aus diesem Grund kommen in dieser Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen - Anthropologie, Ethnologie, Kulturwissenschaft, Pädagogik, Philosophie, Sozialwissenschaft, Theologie - und kulturellen Kontexten - Afrika, Asien, Europa, Lateinamerika, Nordamerika - zu Wort. Und zugleich drückt sich dadurch das Selbstverständnis von "Religionspädagogik interkulturell" aus: Es ist kein Reden über, sondern ein Reden zwischen Kulturen und Religionen im Bewusstsein der je eigenen kulturellen und religiösen Herkunft.


(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt