LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Indira Benten Patury
Die Entwicklung des Rohstoffsektors in Südamerika
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitspostulaten
Reihe: Deutsches und internationales Wirtschaftsrecht
Bd. 59, 2018, 288 S., 44.90 EUR, 44.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-13884-2


Die Dissertation beinhaltet eine Darstellung der Rechtslage des nichtenergetischen Rohstoffsektors in den Ländern Südamerikas. Dabei wird der nachhaltigen Entwicklung besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Umwelt-, Arbeitnehmer- und Menschenrechte sowie der Klimaschutz werden intensiv beleuchtet. Zudem erfolgt eine Analyse der Rohstoffspekulation und der möglichen Regulierung von Rohstoffmärkten. Die Arbeit stellt die zu geringe Leistungsfähigkeit der Rechtssysteme südamerikanischer Länder heraus, um aktuelle Herausforderungen im Rahmen des Rohstoffabbaus zu bewältigen. Dies wird im Verlauf der Arbeit anhand konkreter Beispiele dargelegt und diskutiert.

Die Autorin ist seit 2008 als brasilianische Rechtsanwältin tätig. Ihr LL.M. Studium erfolgte in Hamburg, dort ist auch diese Dissertation entstanden.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt