LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Lukas Ohler
Engel und Dämonen: Fall und Aufstieg?
Frühe christliche Vorstellungen der Angelologie und Dämonologie
Reihe: Pontes
Bd. 67, 2018, 160 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13832-3


In zahlreichen Bereichen unserer Gesellschaft (auch der sogenannten "Popkultur") finden sich Vorstellungen von Engeln und Dämonen. Doch wie sieht die frühe christliche Tradition diese Wesen? Was sind Engel? Was sind Dämonen? Dieser Frage soll in diesem Buch anhand exegetischer Betrachtungen und der Lehre des Pseudo-Dionysius nachgegangen werden, um letztlich mit Augustinus nach einer Antwort auf die Fragen zu suchen: Warum mussten Engel fallen? Warum kehrten sich Engel von Gott ab? Und vielleicht ist dieser Fall ja im Sinne des Origenes gar nicht das Ende, sondern viel eher ein Anfang.

Lukas Ohler ist Research Fellow des Emmy-Noether-Projektes und Dozent für Philosophisch-Theologische Grenzfragen an der Ruhr-Universität Bochum.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt