LIT Verlag Zum LIT Webshop


Religionswissenschaft Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-12982-6
Religionswissenschaft

Religionswissenschaft erforscht die Welt konkreter Religionen und religiöser Anschauungen in Geschichte und Gegenwart.
Als Querschnittsdisziplin verbindet sie Fragestellungen aus Geistes- und Kulturwissenschaft: Religionsgeschichte, - soziologie, -ethnologie, -ökonomie, -geographie usw.. Berührung besteht zu Theologie auf allen Ebenen - als zentralem Referenzbereich. Im LIT Verlag profitiert die aufstrebende Disziplin stark von den LIT typischen transdisziplinären und internationalen Anschlüssen.

Bei Fragen zum Fachgebiet Religionswissenschaft wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael J. Rainer.
Neuerscheinungen

Dienstgemeinschaft im 21. Jahrhundert -- Hermann Reichold (Hg.)

Dasein in Liebe - miteinander und füreinander -- Georg Kraus

Der Midrasch Sifre Zuta -- Alexander A. Dubrau

Charisma, Amt und Kirche -- Peter Munzert

Färöische Religionsgeschichte -- Kai Merten

mehr...
Empfehlungen

Saburo Shawn Morishita (Ed.)
Materiality in Religion and Culture
Tenri University - Marburg University Joint Research Project

This book examines the significance of the material dimensions of religion and culture. By looking at how scholars have researched religious materiality in the past, and focusing especially upon the variety of ways objects are handled in contemporary religious life, the reader will discover some insight into the interplay between the material and the immaterial. Case studies analyze the use of things in rituals and sacred places as well as ways in which they are appropriated for religious and academic instruction. The book attempts to reinterpret what the materiality in religion and culture might signify in light of multidisciplinary methodological approaches and helps to gain some ground on the abstract perspective of religions.

Saburo S. Morishita is professor in the Department of Area Studies at Tenri University, Japan.

mehr...

Aktuelle Meldungen

Auszeichnung für LIT Autor Dr. Mirko ROTH
Bei der Marburger Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft (Sept. 2017) zeichnete Präsident Prof. Christoh Bochinger (Bayreuth) den LIT Autor Mirko ROTH mit dem Nachwuchspreis 2017 aus. Gern verweisen wir auf seine hoch anregende Studie

Transformationen

zugleich Band 3 der neuen Serie Marburger Religionswissenschaft im Diskurs, herausgegeben von Bärbel Beinhauer-Köhler und Edith Franke.

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt