LIT Verlag Zum LIT Webshop


Philosophie Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-91134-6
Philosophie

Philosophie ist längst nicht mehr "Königsdisziplin". Im Reflex auf globale Krisen der Zivilisation, der Natur und der Zeit ent- und verwirft sie - theoretisch und praktisch - Kriterien für Kritik und Neu-Konstruktion. Philosophie-Titel im LIT Verlag profitieren von einem herausfordernden Programmumfeld im Blick auf Grundprobleme von Recht und Religion, Geschichte und Gesellschaft. Schwerpunkte sind politische Philosophie, medizinische Ethik und Dialog der Kulturen.

Bei Fragen zum Fachgebiet Philosophie wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael J. Rainer.
Neuerscheinungen

Der Wiener Kreis - Aktualität in Wissenschaft, Literatur, Architektur und Kunst -- Ulrich Arnswald, Friedrich Stadler, Peter Weibel (Hg.)

Traum von einer neuen Erde - Bilanz eines theologischen Lebens -- Leonardo Boff

Textverstehen im Philosophie- und Ethikunterricht der gymnasialen Oberstufe -- Claudia Brahmi

Humane artifizielle Gameten -- Franziska E. Enghofer

Discours à la Nation catalane -- Francesca Ferré

Die Logik der totalitären Ideologie -- Alexander Fichtner

Daten als Rohstoff -- Björn Görder, Julian Zeyher-Quattlender (Hg.)

Prophetie im Prekären -- Nicole Grochowina, Herbert Lauenroth, Lothar Penners (Hg.)

Carl Schmitt und die Krise des gegenwärtigen Liberalismus -- Andreas Heuer

Die neue Heimat - Finesse oblige! -- Michael Hochschild

La descente aux enfers chez Hans Urs von Balthasar pour penser une éthique de soins palliatifs -- Francois Kabeya Lubanda

Psychiatrische Pharmakotherapie in der Schule von Paris -- Hermes Andreas Kick

Grenzen und Entgrenzung -- Hermes Andreas Kick, Manfred Oeming (Hg.)

Schönheit - Glaube - Vision -- Reinhard Leuze

Aldous Huxley and Self-Realization -- Dana Sawyer, Julian Piras, Uwe Rasch (Eds.)

Rilkes Gedicht "Der Tod Moses" -- Walter Simon

Anatomie der konservativen Destruktivität -- Veit Thomas

De interpretatiecrisis bij ongeneeslijke kanker -- Egbert van Dalen

Hermeneutics of Education -- Andrzej Wiercinski

mehr...
Empfehlungen

Ulrich Tschierske
Erotisches In-der-Welt-sein
Zwischen Körper und leiblicher Existenz

Der Autor, ehemaliger Hochschul- und Gymnasiallehrer, beschäftigt sich mit den zeitgenössischen Formen des Begehrens und der Einheit von Liebe und Tod vor dem Hintergrund der leibphilosophischen Tradition und der aktuellen Moderne. Damit sind Themen von überragender humaner Bedeutung (im Sinne Kants) angesprochen, die von der zeitgenössischen Philosophie jedoch in nahezu bestürzender Weise vernachlässigt werden.

Unter Rückgriff auf Platon, Nietzsche und Heidegger, aber auch unter Einbeziehung französischer Denkansätze (Sartre, Merleau-Ponty, Bataille, Foucault, Marion) und von Impulsen der modernen Literatur, der Musik und des Films entwickelt der Verfasser eine eigenständige und polyphone Philosophie des erotischen In-der-Welt-seins, die auch in sprachlicher Hinsicht lesenswert und überzeugend ist.

mehr...

Aktuelle Meldungen

New publications on BIOETHICS
Under the sponsorship of the medical ethicist Amir Muzur (Univ. Reijka/Croatia) the editors presented the following new volumes on BIOETHICS.


Iva Rincic, Amir Muzur Fritz Jahr and the Emergence of European Bioethics Bd. 43, 2019, 160 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-91134-6 Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies
http://www.lit-verlag.de/isbn/3-643-91134-6 /35548


Amir Muzur, Iva Rincic Van Rensselaer Potter and His Place in the History of Bioethics Bd. 42, 2019, 128 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-91133-9 Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Studien / Studies
http://www.lit-verlag.de/isbn/3-643-91133-9/


Amir Muzur, Hans-Martin Sass (Eds.) 1926-2016 Fritz Jahr's Bioethics A global Discourse Bd. 33, 2017, 240 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90829-2 Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Kontroversen / Controversies
http://www.lit-verlag.de/isbn/3-643-90829-2/



More information about the LIT focus BIOETHICS can be found in the compact directory Bioethics:http://www.lit-verlag.de/litaktuell/bioethik.pdf/


weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt