LIT Verlag Zum LIT Webshop


Geographie Neuerscheinungen Empfehlung Katalog Geographie
Geographie

Geographie ist die Lehre vom Raum. Der LIT Verlag pflegt als sozial- und geisteswissenschaftlich orientierter Wissenschaftsverlag vor allem ein umfassendes humangeographisches Programm. Zentrum bilden die Wirtschaftsgeographie sowie die Stadt- und Regionalgeographie. Aber auch sozial-, kultur- und politikgeographische Schriftenreihen finden umfangreichen Platz.

Bei Fragen zum Fachgebiet Geographie wenden Sie sich bitte an Herrn Guido Bellmann.
Neuerscheinungen

Auswirkungen der Produktionsverlagerung hinsichtlich der Energie- und CO2-Bilanz ausgewählter Industriegüter -- Benedikt Bartels

Auswirkungen der Produktionsverlagerung hinsichtlich der Energie- und CO2-Bilanz ausgewählter Industriegüter -- Benedikt Bartels

Sinnstrukturen und Muster nachhaltiger Unternehmen im Kontext der Wachstumskritik -- Daniel Deimling

Gewalt gegen Rettungskräfte -- Janina Lara Dressler

Externe Demokratieförderung durch die EU -- Matthias Erny

Raumwahrnehmung und Raumaneignung von Kindern in ländlichen Siedlungen Deutschlands -- Ina Jeske

Der ländliche Raum -- Wilfried Kürschner (Hg.)

Informationsgesellschaft zwischen Vernetzung und Exklusion -- Andreas Koch, Jürgen Rauh (Hg.)

Informationsgesellschaft zwischen Vernetzung und Exklusion -- Andreas Koch, Jürgen Rauh (Hg.)

Fließende Übergänge zwischen Stadt und Land -- Olaf März

Fließende Übergänge zwischen Stadt und Land -- Olaf März

Systembewertung einer industriellen Abwärmenutzung mit dem Stirlingmotor im Mitteltemperaturbereich -- Nils Norman Penczek

Atommüll - Vom Technik- zum Standortkonflikt? -- Victor Perli

Der öffentliche Diskurs um die geologische Speicherung von Kohlenstoffdioxid (CCS) -- Simon Schneider

Der öffentliche Diskurs um die geologische Speicherung von Kohlenstoffdioxid (CCS) -- Simon Schneider

Die Gesundheitsregion als zukunftsfähiges Konzept für ländliche Räume -- Thomas Stinn

Die Gesundheitsregion als zukunftsfähiges Konzept für ländliche Räume -- Thomas Stinn

Geschichte der Bryologie in Mitteleuropa -- H. Jürgen Wächter

Geschichte der Bryologie in Mitteleuropa -- Jürgen Wächter

mehr...
Empfehlungen

Sophie Perthus
Von der Gefahrenabwehr zur sozialräumlichen Risikokalkulation
Kommunale Kriminalprävention in Leipzig-Connewitz im Dienste der Inwertsetzung des Stadtteils, 1990 - 2014

Diese Studie untersucht diskursive Verschiebungen der kommunalen Kriminalprävention bezüglich des alternativen Stadtteils Leipzig-Connewitz. Die Autorin stellt den Wandel der Strategien von der Abwehr konkreter Gefahren zu einer sozialräumlichen Risikokalkulation heraus und setzt diesen in ein Verhältnis zu polit-ökonomischen Prozessen der Inwertsetzung. Dem empirischen Gegenstand nähert sich die Arbeit durch die theoretische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Machtverhältnissen und Gouvernementalität.

Sophie Perthus (M. Sc.) ist Doktorandin am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

mehr...

Aktuelle Meldungen

Deutscher Kongress für Geographie 2017
Eine Welt in Bewegung • Erforschen - Verstehen - Gestalten
30.9. – 5.10.2017 / Eberhard Karls Universität Tübingen

Auch in diesem Jahr wird der LIT Verlag mit einer Präsenz auf dem Deutschen Kongress für Geographie 2017 vertreten sein.

Die Veranstaltung findet vom 30.9. – 5.10.2017 an der Eberhard Karls Universität in Tübingen statt (Eberhard Karls Universität Tübingen, Hölderlinstraße 5 / Zufahrt: Gmelinstraße, 72074 Tübingen, Zelt am Parkplatz neben dem Universitätsgebäude/Parkplatz Kupferbau).

Das Programm finden Sie hier:
http://www.dkg2017-tuebingen.de/programm/programmuebersicht/

Pünktlich zum Kongress ist unser Fachverzeichnis „Geographie“ erschienen. Sie können dieses bereits unter dem Link http://www.lit-verlag.de/kataloge/Geographie.pdf einsehen.

Der LIT Verlag wünscht Ihnen eine anregende Veranstaltung und interessante Begegnungen!

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt